Share QuickVote

Poll Link

500 px
350 px
250 px
Voransicht

Widget Voransicht:

Breite - px Höhe - px

Voransicht schließen
! Du benutzt einen nicht-unterstützten Internetbrowser Dein Internetbrowser ist nicht für Toluna optimiert, wir empfehlen dir daher, die neueste Version zu installieren Aktualisieren
Unsere Datenschutzerklärung kannst Du jederzeit einsehen, diese findest Du hier. Unsere Webseite verwendet Cookies. Wie in auch in der echten Welt, machen Cookies alle Dinge besser. Um mehr darüber zu erfahren, siehe unsere Cookie-Richtlinien.

nici_V200

  Vor 23 Monaten

Gehen euch die Bushbrände in Australien auch so nahe?
Geschlossen

Ich könnte Tag und Nacht nur noch heulen, wenn ich die Bilder sehe oder Nachrichten lese.
Vor Allem die hilflosen Tiere tun mir unendlich leid!
Antworten

TolunaTeamDE

  Vor 23 Monaten
Hallo nici_V200, ja, auch wir sind sehr betroffen von den Bränden in Australien :(
0 Kommentare

S3114591g

  Vor 23 Monaten
Extrem schlimm! Könnte selbst am liebsten hinfahren und alle Tiere einsammeln ♥️
0 Kommentare

Johannareisinger72

  Vor 23 Monaten
Ja, das ist sehr tragisch!
Würde am liebsten vorort zur hilfe schreiten!
0 Kommentare

marinastdr

  Vor 23 Monaten
Ja, weshalb ich auch einen kleinen Beitrag gespendet habe! Ich bete für baldige Besserung
0 Kommentare

isabella832797

  Vor 23 Monaten
ja total.
0 Kommentare

natalieSPN

  Vor 23 Monaten
Mir geht es genauso! Erst heute habe ich gelesen, dass die Zahl der toten Tiere mittlerweile die Milliarden-Grenze überschritten hat. Und es wurde nun auch bekannt, dass die Regierung des Bundesstaates Victoria den Einsatzkräften vor Ort dazu abrät, bestimmte Tiere zu töten, sobald sie aufgefunden werden. Jungtiere, die sich nicht selbst versorgen können und auf Milch zum Überleben angewiesen sind (wie z.B. Koalas oder Kängurus) sollen durch eine Spritze oder durch Erschießen getötet werden! Einige Organisation protestieren allerdings gegen diese Richtlinien.
1 Kommentare

D3260509g

  Vor 23 Monaten
es ist zum verzweifeln
0 Kommentare

papaBÄR

  Vor 23 Monaten
Wir Menschen sind bei extremen Katastrophen wie Virus, Feuer, Erdbeben, Tsunami, Hochwasser, Atomkatastrophen, Vulkanausbrüchen, Lawinen etc. totale VERSAGER..... insbesondere, weil wir Vieles bagatellisieren, fast ignorieren, viel zu lange und zu zähe Handeln ____ anstatt GEMEINSAM rasch und effektiv mit ausreichend HILFSMITTELN(Menschen, Material, Gerät usw.) sofort organisiert
präzise kämpfen und auch Ausbreitung verhindern .....
0 Kommentare

In der Zwischenablage kopiert

Einige Dinge, bevor wir anfangen

Um Inhalte auf der Community-Seite zu schaffen

Bestätige deine E-Mail / Erneut senden
Ich schaue mich nur um

OK
Abbrechen
Wir haben unseren Facebook-Anmeldeprozess deaktiviert. Bitte gib deine Facebook-E-Mail-Adresse ein, um einen Link zur Erstellung eines Passworts zu erhalten.
Bitte gültige Angaben machen: E-Mail
Abbrechen
Wir arbeiten daran...
Toluna sieht besser aus, wenn du ein Bild hochlädst
Hochladen